Liebe Patientinnen und Patienten,

das gesamte Team der Praxis Dr. Strenger wünscht Ihnen und Ihren Lieben einen tollen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins Jahr 2023!

 

Haben Sie schon gute Vorsätze für das neue Jahr? Wir alle haben wohl schon einmal einen solchen guten Vorsatz gefasst, ihn dann aber meist relativ schnell wieder verworfen, da die Einhaltung eines solchen meist sehr schwer erscheint und häufig auch ist.

 

Echtes Durchhaltevermögen sollten Sie auch im neuen Jahr 2023 beim Thema Zahngesundheit haben: Den Begriff Parodontitis haben die meisten von Ihnen sicherlich schon einmal beim Zahnarzt gehört oder auf unserer Webseite gelesen. Weniger bekannt ist, dass es sich dabei um eine ernstzunehmende Volkskrankheit handelt, die rund 35 Millionen Menschen in Deutschland betrifft. Das gilt auch für die gesundheitlichen Risiken, die mit einer Parodontitis einhergehen: Es kann zum Beispiel zu Wechselwirkungen mit Krankheiten wie Diabetes oder Herz- und Kreislauferkrankungen kommen. Mögliche Symptome einer Parodontitis sind unter anderem Mundgeruch, Zahnfleischbluten, Schwellungen und Rötungen des Zahnfleisches oder auch lockere Zähne.

 

Weitere Informationen zur Parodontitis erhalten Sie auf der eigens diesem Thema gewidmeten Webseite der Bundeszahnärztekammer unter www.paro-check.de - hier haben Sie auch die Möglichkeit einen schnellen Online-Schnelltest zu machen, ob Sie ein erhöhtes Parodontitis-Risiko haben.

 

Natürlich ersetzt dieser Test nicht den Besuch in unserer Zahnarztpraxis. Die gute Nachricht ist nämlich, dass Parodontits behandelt werden kann - je früher, desto besser. Schieben Sie diesen guten Vorsatz also nicht auf die lange Bank, sondern sprechen Sie uns gerne im neuen Jahr an.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in 2023!
Ihr Team der Praxis Dr. Strenger

Call Now Button