Quelle Logo "Tag der Zahngesundheit": Verein für Zahnhygiene

Liebe Patientinnen und Patienten,

am 25. September ist Tag der Zahngesundheit. Das Motto in diesem Jahr lautet: Gesund beginnt im Mund - Zündstoff! Zündstoff deshalb, weil in diesem Jahr die Paradontitis im Mittelpunkt steht, eine chronische Entzündung.

 

Die Parodontitis ist neben Karies die häufigste Erkrankung, die für Zahnverluste verantwortlich ist. Dabei entzündet sich der Zahnhalteapparat. Er besteht im Wesentlichen aus dem Kieferknochen, dem Zahnfleisch und Haltefasern, die die Zahnwurzel mit dem Kieferknochen verbinden. Die Entzündung kann im fortgeschrittenen Stadium nicht nur den Halt der Zähne beeinträchtigen. Sie kann darüber hinaus die Gesundheit des Körpers angreifen, z. B. Herz-Kreislauferkrankungen negativ beeinflussen - Gesund beginnt eben im Mund!

 

Doch all das lässt sich durch präventive Maßnahmen und eine gute Prophylaxe vermeiden: Eine gute Mundhygiene mit zweimal täglichem Zähneputzen, der Gebrauch von Zahnseide, aber auch der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt gehören dazu.

Und was, wenn Sie bereits unter einer Paradontose leiden? Hier gibt es gute Nachrichten: Seit dem 1. Juli übernehmen die Krankenkassen mehr Kosten bei der Behandlung.

Gerne beraten wir Sie in unserer Praxis über die richtige Prophylaxe oder Behandlungsmöglichkeiten des Zündstoffs Paradontitis.

Gesund beginnt im Mund!
Ihr Team der Praxis Dr. Strenger

Call Now Button Scroll to Top